Dies betrifft die unten aufgeführten Produkte

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPOULE 1.8ml

Bezeichnung

VICHY Liftactiv Peptides-C Ampullen DE/FR 1.8 ml SAMPLE

Produktkategorie Beschreibung

Sample

Mat.Nr.

ech uft amp int 1,8ml

Code

MB223800

EAN

30157880

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPOULES 30 x 1.8ml

Bezeichnung

VICHY Liftactiv Peptides-C Ampullen DE/FR 30 x 1.8 ml

Produktkategorie Beschreibung

Sample

Mat.Nr.

ech uft amp int 1,8ml

Code

VCH11721

EAN

7610101000002

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPOULES 10 x 1.8ml

Bezeichnung

VICHY Liftactiv Peptides-C Ampullen DE/FR 10 x 1.8 ml

Produktkategorie Beschreibung

Sample

Mat.Nr.

ech uft amp int 1,8ml

Code

MB180500

EAN

30162990

Wenn Sie Fragen zu LiftActiv Peptide-C Ampullen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst unter folgender Telefonnummer 058 105 10 13  (DE) oder 058 105 10 12  (FR) oder besuchen Sie uns unter www.vichy.ch. Zu Ihrer Information: Es gibt eine Alternative zu LiftActiv Peptide-C Ampullen zu kaufen: das Vichy Liftactiv Supreme Vitamin C Serum, das auf die gleichen Hautbedürfnisse abzielt. Es bietet eine andere und einfache Anwendungsmethode dank einer Pipette.

OK

OK Cancel

Danke!

Schliessen

3 Alternativen zu Zucker

Wir stellen Ihnen drei Alternativen zu Zucker vor, mit denen Sie problemlos leckeren Kuchen backen können.

3 Alternativen zu Zucker
Vichy-Alternative-Zucker

Gesunde Alternativen zu Zucker

Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene sollten Süßigkeiten mit industriell verarbeitetem Zucker nur in Maßen genießen. Doch mittlerweile gibt es zahlreiche Rezepte ohne Zucker und Möglichkeiten, ihn zu ersetzen. Daher sollten Sie beim nächsten Kuchen, den Sie backen, zu einer gesünderen Alternative des Zuckers greifen und Sie werden staunen, wie gering die geschmacklichen Unterschiede sind.

1. Kokosblütenzucker

Kokosblütenzucker stammt von der Blüte der Kokosnuss und schmeckt ähnlich wie brauner Zucker. „Kokosblütenzucker hat einen ähnlich niedrigen glykämischen Index wie Stevia.“, erklärt Ernährungsexpertin Valérie Espinasse. „Er kann wie herkömmlicher Zucker verwendet werden und bringt die nötige Süße in jede Mahlzeit und jedes Gebäck.“

2. Honig

Honig ist eine der bekanntesten Alternativen zu Zucker und zudem 100% natürlich. „Es ist ein super Süßungsmittel mit jede Menge Vitaminen“, sagt Valérie Espinasse. Neben dem herrlichen Geschmack ist Honig auch beliebt zur Vorbeugung von Infektionen und Erkältungen – vor allem im Winter. „Allerdings ist der glykämische Index genauso hoch wie bei Zucker.“

3. Agavensirup

Dieser natürliche Süßstoff hat einen sehr niedrigen glykämischen Index. Gleichzeitig ist Agavensirup sehr reich an Fruktose, was den Blutzuckerspiegel rasch ansteigen lässt. Die Konsistenz ist ähnlich wie bei Honig und lässt sich sehr gut zum Backen oder Süßen von Tee verwenden.

go to top