OK

OK Cancel

Danke!

Schliessen

Vichy Online kaufen

ERLEBEN SIE QUALIFIZIERTE UND PERSÖNLICHE BERATUNG IN EINER APOTHEKE IN IHRER NÄHE

Möchten Sie mehr über Ihre Haut und die passende Pflege erfahren und sich professionell beraten lassen? Profitieren Sie von der fachkompetenten Beratung in einer Apotheke vor Ort zu Ihren individuellen Hautbedürfnissen und erhalten Sie umfassende Informationen zu den Produkten von Vichy.

Alles rund um das HIIT-Training

HIIT steht für hochintensives Intervall-Training. Wir verraten Ihnen alles rund um das HIIT-Training.

Alles rund um das HIIT-Training
Vichy-HIIT-Training

Wie funktioniert die Methode des HIIT-Trainings?

Bei HIIT geht es darum, in unterschiedlich intensiven Intervallen zu trainieren. Sie können HIIT beim Joggen, Fahrradfahren oder bei einfachen Sportübungen einsetzen. Sie gehen dabei an Ihre Belastungsgrenze – dabei steigt Ihr Puls ziemlich rasant an. Diesen Ablauf wiederholen Sie immer wieder.

Wieso ist HIIT-Training so beliebt?

Durch die Intensität der HIIT-Trainings wird nicht nur Ihr Puls, sondern auch der Kalorienverbrauch in die Höhe getrieben. Auch die Fettverbrennung ist beim HIIT-Training besonders hoch. Normalerweise erholt sich der Stoffwechsel nach dem Sport relativ schnell. Beim HIIT-Training hingegen benötigt dieser im Anschluss mehr Zeit, um herunterzufahren und arbeitet auch noch mehr als 24 Stunden nach dem HIIT-Training fleißig weiter.

Wie wird beim HIIT trainiert?

Als Anfänger sollten Sie ein Verhältnis von eins zu drei einhalten. Das bedeutet, Sie geben beim Training 15 Sekunden alles und haben anschließend 45 Sekunden zur Erholung. Dieses Training dauert insgesamt etwa zwölf Minuten. So können Sie auf die Woche verteilt dreimal Joggen, Fahrradfahren oder beispielsweise Squats machen. Steigern Sie die Länge und Intensität Ihres HIIT-Trainings nach und nach um einige Sekunden.

Worauf sollten Sei beim HIIT-Training achten?

Wichtig bei HIIT ist, dass Sie die Übungen korrekt ausführen. Spannen Sie dabei die Bauchmuskeln an und achten Sie darauf, Ihren Rücken gerade zu halten. Bei einer falschen Körperhaltung kann es vorkommen, dass die Übungen schmerzhaft sind und nicht den gewünschten Effekt erzielen.

Deshalb können Sie neben dem HIIT-Training zusätzliche Übungen für Rücken und Bauchmuskulatur machen, um den Rumpf zu stärken.

HIIT kombinieren

Um besonders effektiv zu trainieren, sollten Sie HIIT mit Kraft- oder Ausdauer-Training verbinden. Dadurch trainieren Sie Ihren Körper ganzheitlich und bauen langfristig gesehen Fett ab. Wechseln Sie die unterschiedlichen Trainingsmethoden immer wieder ab und machen Sie etwa dreimal pro Woche Sport.

Meist gelesen

5 Lebensmittel gegen Pickel

Lifestyle

5 Lebensmittel gegen Pickel

Die Ernährung hat einen großen Einfluss auf Ihre Haut. Deshalb verraten wir Ihnen fünf Lebensmittel, die gegen Pickel helfen und deshalb auf Ihrem Speiseplan nicht fehlen dürfen.

Weiterlesen

Gesunde Getränke selber machen

Lifestyle

Gesunde Getränke selber machen

Wasser ist der Schlüssel zur Schönheit und viel Trinken ist gesund. Abwechslung ist jedoch willkommen. Wir verraten Ihnen drei leckere Rezepte für gesunde Getränke, die Sie problemlos selber machen können.

Weiterlesen

go to top

Skinconsult

ZUSAMMEN MIT DERMATOLOGEN ENTWICKELTER HAUTALTERUNGS-ALGORITHMUS

1 MINUTE
UM IHRE HAUT
ZU ANALYSIEREN

SELFIE MACHEN

PROFIL AUSFÜLLEN

ENTDECKEN SIE IHRE HAUT-MATRIX

v_woman.jpg
FältchenIhre Stärke
Falten
unter den Augen
Ihre Priorität
Mangelnde
Festigkeit

SKINCONSULTAI
ENTDECKEN

circle1circle2circle3circle4