OK

OK Cancel

Danke!

Schliessen

Doppelt wirksam: die Double Cleansing Methode gegen unreine Haut

Um so lange wie möglich eine schöne Haut zu haben, ist gründliches und sogar doppeltes Abschminken unerlässlich. Alles was man über dieses Beauty-Ritual aus Asien wissen muss.

Doppelt wirksam: die Double Cleansing Methode gegen unreine Haut

Die doppelte Gesichtsreinigung: Double Cleansing

Bei einer doppelten Reinigung Ihrer Haut können Sie sicher sein, dass Sie wirklich jedes Überrestchen von Make-Up, Feinstaub, Hautzellen, Schmutz, Talg oder Schweiss von Ihrer Haut entfernt haben und sie wirklich porentief gereinigt ist. Dieses Reinigungsritual ist keinesfalls ein neuer Trend, sondern hat eine lange Tradition im asiatischen Raum. Schon japanische Geishas haben die Double Cleansing Methode genutzt, um Ihre Haut von starkem Make-Up zu reinigen. Die Theorie hinter der doppelten Reinigung ist, dass erst sie restlos sämtliche Umweltpartikel, Talg, Feinstaub und Make-Up entfernen kann und somit nur dann die Haut wahrhaftig porentief gereinigt ist. Zahlreiche Studien geben dieser Theorie Recht: Nach der Double Cleansing Methode ist die Haut zu 30% aufnahmefähiger für Pflegeprodukte wie Gesichtswasser, Hautcremes und Seren. Die doppelte Reinigung teilt sich – wie der Name unschwer vermuten lässt – in zwei verschiedene Reinigungsschritte: Zuerst kommt das Reinigungsöl, das Talg, Make-Up Reste und co. beseitigen soll, gefolgt von einem Reinigungsschaum, -milch oder -gel, das die Haut porentief reinigt. Sie wollen wissen, wie Sie durch Double Cleansing zu einem strahlend und restlos gereinigten Hautbild kommen? Lesen Sie dafür einfach weiter.

Wie funktioniert Double Cleansing: In zwei Schritten gegen unreine Haut

Diese effektiv reinigende Kosmetiktechnik besteht darin, die Haut in zwei sich ergänzenden Schritten abzuschminken und zu reinigen:

  1. Zuerst wird die Gesichtshaut vom Fett, das sich während des Tages angesammelt hat (Talg, Make-Up, etc.) mit einem Reinigungsprodukt auf Fettbasis gereinigt (Reinigungsöl oder Reinigungsmilch). Klassische Reinigungsprodukte entziehen der Haut oft zu viel Fett und regen in einem Umkehrschluss der Haut erst recht die Talgproduktion an. Reinigungsöle sind mild, greifen den Säureschutzmantel der Haut nicht an und befreien die Haut zuverlässig von ölbasierten Rückständen. 

    Verteilen Sie das Öl auf Ihr ganzes Gesicht und massieren Sie es mit kreisenden Bewegungen in Ihre Haut ein. Befeuchten Sie ihr Gesicht anschliessend mit etwas Wasser und massieren Sie weiter, bis das Reinigungsöl leicht zu schäumen beginnt. Spülen Sie es zum Schluss mit viel lauwarmen Wasser ab. 

  2. Anschliessend wird die Haut von wasserlöslichen hydrophilen Resten mit einem Produkt auf Wasserbasis (Gel oder Reinigungsschaum) gereinigt. Dieser Schritt reinigt Ihre Haut von abgestorbenen Hautzellen und Schmutz, die sich in Ihren Poren abgesetzt haben und den letzten Überresten von Make-Up: ein erfrischtes Hautgefühl bleibt zurück.

    Wie bei dem Reinigungsöl verteilen Sie erst das Produkt auf Ihr gesamtes Gesicht und arbeiten es mit kreisenden Bewegungen in Ihre Haut ein. So fördern Sie die Durchblutung Ihrer Haut und die wertvollen Inhaltsstoffe dringen bis tief in die Poren hinein. Spülen Sie das Produkt anschliessend mit reichhaltig lauwarmen Wasser wieder ab.

    Unser Expertentipp: Nach der Double Cleansing Methode ist Ihre Haut besonders aufnahmefähig. Vollenden Sie die Reinigung mit Gesichtswasser oder Eau Micellaire für die extra Portion Nährstoffe und um die Haut zu tonisieren, bevor die Nachtpflege aufgetragen wird.

Drei Gründe, die für die Double Cleansing Methode sprechen

Unter welchen Umständen ist die Double Cleansing Methode besonders empfehlenswert für Sie?

  1. Wenn Sie in der Stadt leben. Das doppelte Abschminken wird besonders empfohlen, wenn die Epidermis schädlicher Umweltverschmutzung ausgesetzt ist. Dies ist eine effiziente Lösung um auch die kleinsten Verunreinigungen gründlich zu entfernen.

  2. Wenn Sie fettige Haut haben. Eine direkte Folge des doppelten Abschminkens: durch die Tiefenreinigung der Haut werden die Poren feiner und produzieren deshalb weniger Talg.

  3. Wenn Sie Hautpflegeprodukte mit LSF benutzen. Sonnenschutzfilter sind fettig und es ist tatsächlich komplizierter sie zu entfernen. Das doppelte Abschminken entfernt Rückstände besonders effizient.

Einmal ist keinmal oder doppelt hält besser?

Die Double Cleansing Methode ist für jeden geeignet, der seine Haut porentief und restlos von Make-Up und dem Schmutz und Talg des Tages reinigen will. Vorausgesetzt ist natürlich, dass Sie auf Ihre Haut abgestimmte Pflegeprodukte verwenden. Sie haben trockene Haut? Dann sollten Sie dementsprechende Produkte verwenden. Die doppelte Reinigung ist besonders empfehlenswert für Menschen, die regelmässig Make-Up oder einen reichhaltigen Sonnenschutz verwenden. Auch für Menschen mit fettiger Haut, die zu Unreinheiten neigt, ist diese gründliche Reinigungsmethode sehr empfehlenswert. Für sie gilt nicht ganz: Einmal ist keinmal, aber auf jeden Fall: Doppelt hält besser.

Unsere Produktempfehlung

  • Pureté   Thermale: Gesichtsreinigung mit Mizellen-Milch
  • Mizellenwasser   Pureté Thermale
  • 3in1 Gesichtsreinigung
  • Meist gelesen

    go to top

    Skinconsult

    ZUSAMMEN MIT DERMATOLOGEN ENTWICKELTER HAUTALTERUNGS-ALGORITHMUS

    1 MINUTE
    UM IHRE HAUT
    ZU ANALYSIEREN

    SELFIE MACHEN

    PROFIL AUSFÜLLEN

    ENTDECKEN SIE IHRE HAUT-MATRIX

    v_woman-2.jpg
    FältchenIhre Stärke
    Falten
    unter den Augen
    Ihre Priorität
    Mangelnde
    Festigkeit

    SKINCONSULTAI
    ENTDECKEN

    circle1circle2circle3circle4